Anwendungsgebiete

 

Entspannungshypnosen

Speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Hypnose für tiefe Entspannung und Erholung, Eintauchen in Ihre inneren Bilder, eine Auszeit vom Alltag, Ruhe und Gelassenheit tanken.

 

Stressbewältigung

In Zukunft bei Stress anders reagieren können, gelassener durch den Alltag, Kompetenzen aktivieren und das so, dass Sie sie in Zukunft durch eine einfache Bewegung abrufen können. Vertrauen Sie darauf, dass Sie genau das lernen können - Hypnose hilft dabei!

 

Vorbereitung auf Operationen

Jeder Mensch macht sich Sorgen, wenn eine Operation ansteht. Mit Hypnose geht es leichter! Vorher erholt schlafen, die Narkose ganz entspannt erleben, mit einem Lächeln aufwachen und alle Selbstheilungskräfte des Körpers aktivieren.

Wissenschaftlich durch Studien nachgewiesen hat Hypnose einen positiven Einfluss auf alle Geschehnisse rund um eine Operation. - Angefangen beim Gefühl des Patienten bis hin dazu, dass die Heilung schneller eintritt und weniger Medikamente notwendig sind.

 

Ängste, Depressionen & Co.

Auch hier aktiviert Hypnose Kompetenzen und Ressourcen, alte Muster lassen sich leichter lösen, Albträume gehören der Vergangenheit an, das Selbstvertrauen wächst.

 

Psychosomatische Erkrankungen

Rückenschmerzen, Magen-Darm-Probleme, Kopfschmerzen - Hypnose bietet wissenschaftlich erwiesen eine wirksame Hilfe zur Bewältigung dieser Probleme.

Auch in besonderen Lebenssituationen, z.B. bei schweren Erkrankungen wie Krebs bietet die Hypnose eine wertvolle Unterstützung. Der Körper läßt sich wissenschaftlich nachgewiesen durch Hypnose positive beeinflussen, so dass es für Sie leichter wird, sich in Ihrem Körper wohl zu fühlen.