Ablauf einer Hypnose und individuelle CDs

 

Was genau passiert denn nun bei einer solchen Hypnose, werden Sie sich vielleicht fragen.

 

Im Vorfeld findet ein ausführliches Gespräch statt, denn alle Hypnosen, die ich mache, sind passgenau auf den Klienten zugeschnitten, um sie noch wirksamer zu machen.

Wir klären gemeinsam Ihre Ziele, bevor Sie es sich bequem machen, je nach Wunsch decke ich Sie zu, die Musik wird so eingestellt, dass es Ihnen angenehm ist und sie können sich ganz auf sich konzentrieren.

Die meisten Menschen können sich leichter entspannen, wenn sie die Augen zu machen und sich zurücklehnen - das erleichtert die Trance und doch können Sie jederzeit die Augen wieder öffnen, denn auch während der Hypnose haben Sie die Kontrolle über sich und die Situation.

 

Die Hypnose selbst gliedert sich in drei Teile:

 

Die Hypnoseinduktion - eine Einleitung in die Trance.

Der Hypnosehauptteil - Suggestionen, Methaphern, Geschichten.

Die Hypnoseausleitung - Reorientierung im Hier und Jetzt.

 

Wie lange eine Hypnose dauert ist völlig unterschiedlich. Bei Klienten mit Hypnoseerfahrung geht das Eintauchen in die Trance schneller, je nach Thema ist der Hauptteil kürzer oder beinhaltet das Erleben eines Tages in der Zukunft, um neues Verhalten in Gedanken auszuprobieren.

In jedem Fall lege ich viel Wert auf eine gute Reorientierung, damit sie wieder ganz wach, erholt und aktiv im Hier und Jetzt ankommen und sich sicher auf den Heimweg machen können.

 

Gönnen Sie sich nach einer Hypnose etwas Zeit, um einen Kaffee zu trinken oder ein bisschen spazieren zu gehen, bevor Sie wieder in Ihren Alltag zurückkehren.

 

 

Individuelle CDs

 

Oft ist es sinnvoll, die Hypnose zusätzlich als CD mit nach Hause zu nehmen, um sie immer mal wieder anhören zu können.

Da jeder Klient ganz eigene Bilder hat und jede Hypnose daher individuell ist, werden auch die CDs individuell und einzigartig.

Nach Wunsch, lassen sich die Hypnosen noch mit Musik unterlegen, was die Entspannung zusätzlich erleichtert.